EKIW einfach machen Lektion 333

EKIW einfach machen  333

Die Vergebung macht dem Traum des Konfliktes hier ein Ende.
EKIW einfach machen. Darüber haben wir am 29.11.2021 auf Clubhouse gesprochen:

„VATER , die Vergebung ist das Licht, das DU dazu erwählt hast, jeden Konflikt und jeden Zweifel wegzuleuchten und den Weg für unsere Rückkehr zu DIR zu erhellen. Kein anderes Licht als dieses kann unsern bösen Traum beenden. Kein anderes Licht als dieses kann die Welt erlösen. Denn dieses Licht allein wird nie versagen, da es DEINE Gabe an DEINEN geliebten SOHN ist."

(Gebet aus Lektion 333 in Ein Kurs in Wundern)

Darüber haben Mimi und Joan im ersten Teil gesprochen:

„12. Was ist das Ego?“ (Text im zweiten Teil des Übungsbuches in Ein Kurs in Wundern)

Heute stand Abschnitt 3 im Fokus.

Wir sind die ganze Zeit im Himmel und nehmen es nur nicht wahr.

Geistesdisziplin: Durch das Umsetzen der Lektionen im eigenen Leben geschehen Wunder.

Lektion 333 „Die Vergebung macht dem Traum des Konfliktes hier ein Ende.“

Joan zeigte auf, auf welche Weise diese Lektion den 6 Schritte Vergebungsprozess nach Diederik Wolsak beinhaltet. („Choose Again: Six Steps to Freedom“ von Diederik Wolsak)

Was ist hier mit Konflikt gemeint? Wir sind im Konflikt, wenn wir im Widerstand sind. Und im Widerstand zu sein, kostet uns Kraft. Um das zu veranschaulichen, brachte Mimi hier das Bild vom verstopften Wasserschlauch, der an die göttliche Quelle angeschlossen ist.

Unsere Gespräche heute:

Gerlinde (ab Min. 51:00)

Einen ganzen Tag benötigte Gerlinde früher, um den Hausputz zu erledigen. Doch dieses Mal - so stellte sie verwundert fest - war sie ruckzuck damit fertig! Wie ist sie in diesen göttlichen Flow gekommen, der die Zeitdimension des Egos außer Kraft setzt? Und was hat es mit dem „Wunder der verschollenen Geldbörse“ auf sich?

Anja (ab Min. 57:20)

Anja hat sich mit Corona infiziert und meldete sich aus der Quarantäne. Wie es ihr geht, ob sie mit dem positiven Testergebnis und der aktuellen Situation im Frieden ist und welches Geschenk sie darin erkennen kann, hörst du in der Aufzeichnung.

Gertrud (ab Min. 64:10)

Wow, was für eine Wandlung! Während Gertrud vor einigen Wochen noch wutentbrannt durch die Nachbarschaft stampfte und ihrer Ego-Drama-Queen die Bühne überließ, berichtete sie uns heute, wie sich ihre Sicht auf die Welt und auf sich selbst gewandelt hat. Der Heilige Geist wirkt in jedem von uns. Es braucht nur unsere Bereitwilligkeit.

Edwin (ab Min. 70:40)

Edwin glaubte, mit seiner Frage (via Instagram) zum Thema Non-Dualität in der gestrigen Session Verwirrung bei Joan und Mimi ausgelöst zu haben und wollte „diesen Konflikt nun lösen“. Inwiefern hatte Edwins „Oberlehrer-Ego“ hier seine Finger im Spiel? Und mit welchem alten Glaubenssatz durfte er sich im Rahmen dieser Situation auseinandersetzen?

Nazire (ab Min. 84:40)

Jede Wunde braucht ihre eigene Zeit, um zu heilen. Und irgendwann wird es dann besser. So hat es auch Nazire erlebt. Heute kam sie nach oben, um sich bei Mimi und Joan zu bedanken: „Ihr habt es geschafft, dass ich bei diesem Thema Heilung erfahren habe.“ Nachdem sie die Lektion gelesen hat, berichtete Nazire noch, welche Erfahrung sie in der Nacht mit der 333 gemacht hat…

Robert (ab Min. 94:00)

Roberts Ausmistsaktion könnte so easy sein! Wären da nicht Netflix, ein Massagesessel, der ausgiebig getestet werden möchte und das kleine Egolein, was ständig dazwischen krakeelt: „Halt! Das können wir noch gebrauchen!“ Zudem spürt Robert, ist es an der Zeit, seine Ängste zu vergeben. Welche das sind und wie es uns gelingen kann, ganz gechillt unperfekt zu sein, erfährst du in diesem Gespräch.

Nadja (ab Min. 110:00)

Nadja hat die Lektion vorgelesen.

Marion (ab Min. 114:40)

„Ich bin nicht gut genug“ und „es reicht nicht.“ Diese Glaubenssätze waren für Marion mit der Zahl 333 verknüpft, weshalb sie heute wieder in ihr hoch ploppten. Eine prima Gelegenheit, um den alten Bullshit loszulassen und in diesem Sinne die Lektion vorzulesen.

Fazit

Hinter jedem Konflikt wartet ein Wunder, wenn wir bereit sind, die Lüge aufzudecken.

Sarah Ollrog

Sarah,
fasst täglich die wichtigsten Inhalte unserer
Clubhouse-LIVE-Sessions zusammen.
www.sarah-ollrog.de

>