29/05/2020
Der magische Knopf

Der magische Knopf. 

Joan de Groot

Was wäre, wenn du einen magischen Knopf hättest, der dir einen Neustart für dein Leben ermöglichen würde? 

Als Kind kam der Tag wo ich mitkriegte, dass es auf dieser Welt Krieg und Entbehrung gibt. Ich war noch klein und es tat mir in meinem Herzen weh. Nachts lag ich wach und überlegte was ich dagegen tun konnte.


Mir fiel ein das ich einen Knopf bräuchte, ein magischer Schalter der auf Anhieb alle Kriege und alle Hunger von den Menschen Weltweit verschwinden lassen würde. Und so hatte ich in meinem kindlichen Geist ein “Zauberformel” kreiert, der sehr wirksam für mich war.


Immer wenn ich daraufhin etwas hörte von Krieg und Gewalt da kam mein magischer Knopf zum Einsatz und konnte ich wieder schlafen.


Heute, in meiner Meditation, habe ich mich wieder daran erinnert. Und plötzlich hörte ich in mir die Stimme meines inneren Guides: “Du hast immer noch deinen magischen Knopf, er liegt IN dir”!


Ganz begeistert sprang ich auf. Genau, das ist es! Seit ich mit dem Kurs in Wundern arbeite und lebe, habe ich wieder ein magischer Knopf entdeckt, der heißt: Wähle noch einmal!


Ich treffe die Entscheidung, ich habe die freie Wahl wie ich mit den Umständen in meinem Leben umgehen will. Ich bin kein Opfer! Und du bist es auch nicht.


Es sind nicht die Umstände die dich belasten. Es ist nicht das Coronavirus das dir Angst macht, es sind nicht die Auswirkungen dieser Krise die dir am Rand der Verzweiflung bringen: es ist einzig und allein dein Verstand das dich in den Wahnsinn treibt und dort festhält. Der Krieg tobt sich in deinem Inneren aus!


Wenn dein Verstand bombardiert wird mit schaurigen Nachrichten aus aller Welt, rundum die Uhr über TV, Radio und Zeitung, dann ist es nicht erstaunlich dass du dabei Angst bekommst und nicht schlafen kannst.

Auch wenn du “nur” über die social media und im Internet deine Informationen beziehst, aus alternativen Quellen, erfährst du sicherlich ebenso Unruhe und Unsicherheit. Die Menschen fühlen sich belastet und lassen ihren negativen Gedanken frei laufen, froh sie weiterreichen zu können, damit sie nicht alleine darauf hocken müssen.

Ein “informatives” Video ein “interessanter” Artikel ist schnell weitergeleitet in WhatsApp, aber hast du dir auch mal klar gemacht was du damit bewirkst?

Die Angst-Geister treiben ihr Unwesen mit dir.

Wer ist Herr über dein Leben? Bestimmst DU? Oder lässt du dich bestimmen von einem Virus, von Nachrichten aller Art oder von dem Kino in deinem Kopf?

Der magische Knopf

Ich gebe dir heute einen magischen Knopf, einen Schalter zum Anknipsen wenn es um dich herum dunkel und ängstlich geworden ist. Er heißt: Wähle noch einmal! Wähle die LIEBE!

“So einfach kann das doch nicht sein”, höre ich dich sagen.
Doch, so einfach ist es!

DU wählst ob du in der Dunkelheit deiner Gedanken ausharren willst oder ins Licht treten magst. Ich rufe dich: “hey Schwester, hey Bruder, komm raus, komm spielen! Der Himmel ist blau, die Sonne scheint, und die Welt wartet auf dich!”

Auf der Straße und in den Geschäften gibt es Menschen die dein LICHT jetzt brauchen. Mit respektvollem Abstand kannst du allen begegnen und grüßen, ihnen in den Augen schauen und innerlich sagen: "Ich segne dich, alles wird gut!"

Schon lächelst du alle an und weißt du was? Die Menschen lächeln zurück! Sie sind dankbar für jedes freundliche Wort, für jede liebevolle Geste. Du verbreitest jetzt Licht in der Finsternis, und auch dir geht es wieder gut.

Wenn du gerade verzweifelt bist und traurig oder wütend über alles was dir scheinbar genommen wird - auch wenn das gar nichts mit der Coronakrise zu tun haben mag - wenn du Existenzangst hast und nicht mehr weißt wie es weiter geht, dann drücke auf dein magischer Knopf und knipse das LICHT in dir an.


Du brauchst es jetzt mehr denn je, und nur DU kannst es tun. Niemand ist verantwortlich dafür wie es dir geht: der Staat nicht, dein Körper nicht, deine Familie, deine Facebook Freunde, deine Kinder und auch dein Lieblingsmensch nicht. Nur du entscheidest ob du weiter in deiner eigene Hölle leben möchtest oder neu wählst. 

Das Licht erhellt die Finsternis, die Liebe ist stärker als alles was jetzt so schrecklich erscheint. Die Liebe wird deine Dunkelheit überwinden, und zwar in dem Maßen wo du es wagst selber das Licht in der Finsternis zu sein.

Jesus sagte vor mehr als 2000 Jahre in der Bergpredigt (Matth. 5):
Ihr seid das Licht der Welt.

Ich habe diese Worte immer ganz besonders geliebt, aber erst seit ich seine Lehre durch den Kurs in Wundern in meinem Leben integrierte, habe ich sie in ihren vollen Umfang im Herzen aufnehmen können.

Vorher dachte ich insgeheim: “ich bin doch nicht das Licht der Welt! Wer bin bloß ich? Ich mache so viele Fehler, ich bin so eine Versagerin, ich kriege nichts auf die Reihe ....”

Jesus aber, sagt nicht das wir zuerst anders werden müssen bevor wir anerkennen dass wir das Licht der Welt sind.

Er sagt: “Du bist JETZT schon perfekt, unschuldig und heilig. Du warst es schon immer.  Du brauchst dich gar nicht ändern, du brauchst dich nur neu entscheiden! Entscheide dich JETZT für die Liebe, für das Licht, und alles wird anders! DU hast es in der Hand, niemand sonst!”

Können wir ändern was in der Welt passiert?
Nein.

Die Welle rollt und ist nicht auf zu halten.
Das kann Angst machen, klar. Aber hilft es dir jetzt nach den Schuldigen zu suchen? Nach Erklärungen zu forschen in den Abgründen des Internets? Wie willst du da Falsch von Wahr unterscheiden können? 

Das einzige was du wirklich ändern kannst ist wie es IN dir aussieht. DU bestimmst wie du auf die Umstände reagierst.

Jetzt kannst du natürlich sagen: “Aber wie weiß ich ob ich in der Angst oder in der Liebe bin, da bin ich manchmal unsicher!”  

Wenn es dir gut geht, wenn du fröhlich und voller Herzenswärme bist, wenn du aufrichtig glücklich bist mit deinem Leben, wenn du Freude und Dankbarkeit fühlst, ungeachtet den Umständen, dann bist du in der Liebe.

Ist das nicht der Fall, fühlst du dich bedrückt, ängstlich, angeschlagen, schwer und etwas melancholisch, deprimiert oder gar wütend? Das sind sichere Zeichen dafür dass du Angst hast. Angst äußert sich nicht immer in reiner Panik, Angst kann sehr unschuldig und leise daher kommen.

Wenn es nicht Liebe ist, dann ist es Angst

Nur du kannst diesen Schalter umlegen und neu wählen.

“Aber ich bin so gehemmt und traurig und blockiert! Ich schaffe das nicht!”
Das ist bloß was die Angst dir einflüstert.

Du bist nicht darauf angewiesen zu warten deine Angst ab zu bauen, bis du den ganzen Kurs in Wundern durchgeackert hast.

Du kannst auch jetzt sofort wählen für ein schneller Einstieg durch unser beliebtes, kostenloses, 40-Tage-Programm.

  • 40 Tage lang gehst du mit uns auf eine Reise durch die Wüste, so wie Jesus es tat vor mehr als 2000 Jahre, als er sich seinen Ängste stellte, sich verführen ließ vom Teufel, und als Meister aus dieser Prüfung hervorging.
  • 40 Tage lang lebst du ein Experiment: du wählst Licht statt Dunkelheit.
  • 40 Tage lang legst du alter Groll ab, vergibst du dich und vergibst du den Menschen in deinem Leben die dir Leid zugefügt haben.
  • Du entdeckst was du in Wirklichkeit bist, und du lernst Dankbar zu sein für dein Leben, das genau richtig ist für dich.
Reise mit uns durch die Wüste

Wenn du nach diesen 40 Tagen aus der Wüste trittst, bist du ein anderer Mensch geworden. Du hast ein wirklicher Geschmack dafür bekommen wie ein Leben in Freude aussieht, egal wie die äußere Umstände sind!

Bist du dabei? Wir starten am 1. Juni (Pfingstmontag) wieder mit einer große Gruppe. Jeder kann frei dazu kommen so wie es ihm passt und in seinem Rhythmus mitlaufen.

Was erwartet dich im 40 Tage Programm:

  • eine tägliche Lektion von der amerikanischen Lehrerin für Ein Kurs in Wundern, Lisa Natoli.
  • ein Podcast von Joan de Groot zur Einstimmung
  • die komplette Übersetzung als Transkript und begleitende Texte mit Zeichnungen von Mimi St.Clair
  • Unterstützung in einer großen, lebendigen Facebookgruppe.
  • regelmäßige LIVE Sessions in ZOOM mit Mimi und Joan wo du mit deinen Fragen, Herausforderungen und Anliegen kommen kannst und wo Heilung und Wunder geschehen. 

Häufige Fragen zum 40 Tage-Programm

Kann ich mir auch mehr Zeit lassen für das Programm?

Ja, klar! Das ist kein Problem.

Du kannst dir soviel Zeit lassen wie du willst! Gehe in deinem eigenen Tempo, aber gehe bis ganz zum Ende. Es lohnt sich!

Wie lange habe ich Zugang zum 40 Tage Programm?

Du hast unbegrenzten Zugang zum Programm.

Ich habe euren Starttermin verpasst. Kann ich auch noch später starten?

Ja, du kannst starten wann immer du willst.

Ich habe das Buch Ein Kurs in Wundern schon seit Jahren komme aber alleine nicht weiter, hilft mir das 40 Tage Programm einen Zugang dazu zu finden?

Auf jeden Fall. Das 40 Tage Programm ist ein wunderbarer, leicht verständlicher und sehr praktischer Ansatz um die Prinzipien von ein Kurs in Wundern zu verstehen. Du wirst dich danach mit dem Buch viel leichter tun.

Brauche ich das Buch "Ein Kurs in Wundern" um das Programm zu machen?

Nein du brauchst das Buch nicht zu kaufen und du musst es auch nicht kennen. Du erhältst alle wichtigen Informationen und Links im Programm.

Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass du Ein Kurs in Wundern tiefer studieren willst. Wir bieten dir dazu einen begleitenden Podcast zu allen 365 Lektionen des Übungsbuches an. Wir empfehlen dir jedoch damit erst nach dem 40 Tage Programm zu beginnen.

Ich habe mich angemeldet aber komme nicht ins Programm rein. Was kann ich tun?

Wir haben eine ausführliche Anleitung erstellt an deren Ende wir auch Tipps geben, was du bei Problemen machen kannst. Hier geht es zur Anleitung  

Wenn du trotz Anleitung noch Probleme hast, sende uns eine kurze Nachricht über das Kontaktformular.


Um dir rasch weiter helfen zu können brauchen dann wir folgende Infos:

  1. Bist du der Anleitung gefolgt
  2. Hast du geprüft ob du einen Tippfehler in der Email gemacht hast (kommt sehr oft vor)
  3. Hast du die Bestätigungsmail von elopage erhalten oder liegt sie noch in deinem Spam Ordner
  4. Hast du dir ein Passwort geben? Wir wollen es nicht wissen, nur ob du dir selber ein PW zugeteilt hast!
  5. Wie bist du Online (PC, MAC, Handy, Tablett)
  6. Welchen Browser benutzt du?
  7. Welche Schritte hast du gemacht bevor es nicht mehr weiterging?

Je mehr dieser Informationen du uns geben kannst, desto schneller können wir dir weiter helfen

Ich will das Programm nochmal machen, muss ich mich dazu noch einmal neu anmelden?

Du kannst das Programm so oft wiederholen wie du willst und musst dich dafür nicht noch einmal anmelden.

So geht es:

  1. Klicke auf unserer Webseite auf den Menüpunkt LOGIN
  2. Gibt dort die EMAIL an mit der du dich zum 40 Tage-Programm bei elopage angemeldet hast
  3. Trage das PASSWORT ein, dass du dir bei der Anmeldung selber gegeben hat
  4. Klicke auf EINLOGGEN
  5. Nun siehst du eine Übersicht mit allen Kursen die du bei uns gebucht hast
  6. Klicke auf das Logo vom 40 Tage Programm du gelangst direkt zur Willkommensseite
  7. Du kannst jetzt alle Lektionen, die du bereits als erledigt markiert hast wieder zurücksetzen. Du findest den Button LEKTION NEUSTARTEN am Ende einer jeden Lektion. Dadurch verschwinden die bereits gesetzten grünen Haken in der Menüzeile und du siehst immer genau bei welcher Lektion du gerade bist.

Hier findest du eine genaue >> Schritt für Schritt Anleitung << mit Bildern.

Wir freuen uns auf dich!

In Liebe, deine Joan

Das 40 Tage Programm
>