EKIW Lektion 363 (Clubhouse – Live)

EKIW Lektion 363

Die letzten Lektionen: 361-365
Darüber haben wir am 29.12.2021 auf Clubhouse gesprochen:


„Diesen heiligen Augenblick möchte ich DIR geben. Hab DU die Führung. Denn DIR möchte ich folgen, gewiss, dass DEINE Anleitung mir Frieden bringt.

(Ein Kurs in Wundern, Greuthof Verlag)

Zu Beginn der Session sprachen Joan und Mimi über die Abschnitte 5 und 6 in der Einleitung zu den letzten Lektionen, bevor es dann in die Gespräche ging.

Sven (ab Min. 24:00)

„Ich versuche das wahre Sein in den Menschen zu sehen.“ Was sich durch diesen Perspektivwechsel in Svens Erleben verändert hat, verriet er uns in seinem kleinen Rückblick auf die vergangenen Monate, in denen er die Clubhouse-Sessions hört.

Birgit (ab Min. 28:50)

Dank Mimi und Joan kam Birgit ihrem spirituellen „Klugscheißer“-Ego auf die Schliche und kann es es jetzt viel öfter beiseite treten lassen. Wie sich das auf ihre Arbeit mit Führungskräften auswirkt, erfährst du unter anderem in diesem Talk.

Helke (ab Min. 43:10)

„In mir drin ist diese Ruhe und dieser Frieden.“ Bis zum Sommer war Helkes Leben noch ziemlich chaotisch. Doch seit sie mit dem Kurs und Joan und Mimi unterwegs ist, hat sich viel bewegt. Auch Helke zog ein Resümee und hat anschließend die Lektion gelesen.

Susanne (ab Min. 49:40)

Wie sie die Essenzen aus den Clubhouse-Sessions in ihren Alltag integriert, welches in diesem Jahr das schönste Geschenk für sie war und wie sie dank des Kurses aus ihrer früheren Co-Anhängigkeit aussteigen konnte, teilte Susanne mit uns. Ein schöner Talk darüber, dass wir als spirituelle Wesen mutig sein und auch mal Kante zeigen dürfen.

Ruth (ab Min. 72:00)

Zwar arbeitet Ruth lieber im Garten, als im Kurs zu lesen - dennoch hat sie seit einiger Zeit täglich die Clubhouse-Sessions auf den Ohren. Was sich seitdem bei ihr getan hat, erfährst du in der Aufzeichnung.

Doris (ab Min. 75:50)

Auch Doris erzählte uns, wie das Jahr für sie war, warum sie auf Clubhouse dabei ist und was den morgendlichen Raum so wertvoll für sie macht.

Nazire (ab Min. 82:50)

„Danke, dass ich so aus dem Herzen JA zum Leben sagen kann. Und ihr wart eins der größten Geschenke dieses Jahr für mich.“ Nazire bedankte sich zum Abschluss des Jahres singend mit einem Gebet, das sicher viele Herzen im Raum berührt hat.

Fazit

Ich ge-höre GOTT. Also will ich auch auf ihn hören. (Diesen Gedanken teilte Sven mit uns.)

Sarah Ollrog

Sarah,
fasst täglich die wichtigsten Inhalte unserer
Clubhouse-LIVE-Sessions zusammen.
www.sarah-ollrog.de

>