EKIW Lektion 323 (Clubhouse – Live)

EKIW Lektion 323

Ich bringe freudig das »Opfer« der Angst
Darüber haben wir am 04.06.2021 auf Clubhouse gesprochen:

Lektion 323 „Ich bringe freudig das »Opfer« der Angst.“

„Hier ist das einzige »Opfer«, das DU von DEINEM geliebten SOHN erbittest: DU bittest ihn, alles Leiden, jedes Empfinden von Verlust und Traurigkeit, jede Angst und jeden Zweifel aufzugeben und DEINE LIEBE, die ihn von Schmerzen heilt und ihm DEINE EIGENE ewige Freude gibt, uneingeschränkt in sein Bewusstsein strömen zu lassen. Solcherart ist das »Opfer«, das DU von mir erbittest, und es ist eines, das ich freudig bringe, der einzige »Preis« für die Wiederherstellung der Erinnerung an DICH in mir, für der Welt Erlösung.“

(Gebet aus Lektion 323 in Ein Kurs in Wundern)

Darüber haben Joan und Mimi zu Beginn gesprochen:

„11. Was ist die Schöpfung?“ (Text im zweiten Teil des Übungsbuches in Ein Kurs in Wundern)

Heute stand Absatz 3 im Fokus.

Die Schöpfung hat mit der irdischen Realität nichts zu tun.

Die verschiedenen Ebenen (LIEBE und irdische, körperliche Erfahrung)

Über die Verwechslung der Ebenen

GOTTES Wahrheit rückt das, was wir hier erleben in eine völlig neue Perspektive.

Lektion 323 „Ich bringe freudig das »Opfer« der Angst.“

Stell dir vor, du „opferst“ eine deiner Ängste. Was löst das in dir aus? Wie reagiert dein Ego darauf?

Ist das Ego bereit, Angst, Traurigkeit, Leid loszulassen, sie zu „opfern“?

Schulden hier auf Erden vs. Schulden, die wir der Wahrheit schulden

Unsere Gespräche heute:

Antje (ab Min. 49:50)

Die heutige Lektion erfährt Antje gerade „so unglaublich stark“, dass sie nach oben kam und uns von den Wundern erzählte, die sie in diesem Jahr auf ihrem Weg mit dem Kurs bereits erlebt hat. Wie sich die Liebe, der Frieden und die Freude, die Antje jetzt in sich spürt, gerade auch auf wundervolle Weise auf ihre berufliche Entwicklung auswirken und wie sie im Vertrauen zu GOTT mit der Frage „Impfen oder nicht Impfen lassen“ umgegangen ist, hörst du in der Aufzeichnung.

Christiane (ab Min. 60:30)

Bisher war Christiane noch ungeimpft, weshalb die aktuelle Zeit, in der viele Menschen auf Ungeimpfte schimpfen, für ihre „Egoline“ ziemlich hart war. So spürte sie immer wieder in sich hinein: Sollte sie sich nicht doch die Spritze geben lassen? Noch nicht der richtige Zeitpunkt - lautete die Antwort. Bis gestern während der Clubhouse-Session schließlich der Startschuss aus der CHEF-Etage kam…

Carolin (ab Min. 74:00)

Welche Ängste Carolin „opfern“ will, warum ihr Ego bisher so verbissen an Zweifeln festhielt und weshalb sie ein ganz spezielles Etikett für ihre Fensterreiniger-Flasche basteln möchte, erfährst du im Talk mit Carolin.

Sarah (ab Min. 81:30)

Sarah hat die Lektion vorgelesen. Anschließend sprachen wir unter anderem darüber, dass es einen „Zeitpunkt“ gibt, in dem wir alle unsere Ängste komplett aus dem Fenster schmeißen können: im Hier und JETZT.

Gertrud (ab Min. 87:10)

Gertrud hatte in letzter Zeit mit existenziellen Ängsten zu tun, die einfach nicht von ihr ablassen wollten. Was hat sie daraufhin gemacht? Und auf welche Weise können wir im Hier und Jetzt jede Herausforderung bewältigen?

Diana (ab Min. 94:40)

Diana hat die Lektion gelesen.

Anna (ab Min. 97:10)

Anna wollte ihre Frida „auf Trab“ bringen und hat deshalb die Lektion gelesen.

Gerlinde (ab Min. 99:50)

„Diese Angstkanonen sind jetzt einfach geplatzt.“ Nachdem in ihrem Garten ein imaginäres Feuerwerk losgegangen ist, hat Gerlinde die Lektion gelesen.

Fazit

Im Hier und JETZT kannst du alle deine Ängste GOTT überlassen. Ob sie dann irgendwann zurückkommen, spielt JETZT gar keine Rolle. Und in Wahrheit existiert deine Angst sowieso nicht. In Wahrheit hast du niemals Angst, weil du in GOTT zu Hause bist.

Sarah Ollrog

Sarah,
fasst täglich die wichtigsten Inhalte unserer
Clubhouse-LIVE-Sessions zusammen.
www.sarah-ollrog.de

>