EKIW Lektion 275 (Clubhouse – Live)

GOTTES heilende STIMME schützt heute alle Dinge
Darüber haben wir am 02.10.2021 auf Clubhouse gesprochen:

„DEINE heilende STIMME schützt heute alle Dinge; so überlasse ich denn alle Dinge DIR. Ich brauche mich um nichts zu sorgen. Denn DEINE Stimme wird mir sagen, was ich tun, wohin ich gehen soll, zu wem ich sprechen und was ich zu ihm sagen soll, welche Gedanken ich denken und welche Worte ich der Welt geben soll. Die Sicherheit, die ich bringe, ist mir gegeben. VATER, DEINE STIMME schützt durch mich alle Dinge.“

(Gebet aus Lektion 275 in Ein Kurs in Wundern)

Darüber haben Joan und Mimi im ersten Teil der Sendung gesprochen:

„6. Was ist der CHRISTUS?“ (Text im zweiten Teil des Übungsbuches in Ein Kurs in Wundern)

Heute stand Abschnitt 5 im Fokus.

LEKTION 275 „GOTTES heilende STIMME schützt heute alle Dinge.“ (Ein Kurs in Wundern)

Unsere Gespräche heute:

Christine (ab Min. 48:00)

„Ich sage immer zu GOTT, zu Jesus: Ich brauche klare Ansagen und klare Worte, die ich hören kann.“ Doch auf diese Weise bekam Christine ihre Antworten bisher nicht. Manchmal waren bestimmte Entscheidungen deswegen mit Unsicherheit und Ängsten verbunden: Ist das jetzt der richtige Weg? Doch dann erkannte Christine zu ihrer großen Erleichterung, dass sie ja rein gar nichts falsch machen kann…

Doris (ab Min. 64:00)

Doris möchte ihrer 15-jährigen Tochter „Flügel verleihen“ und ihr „maximale Freiheit“ gewähren. Doch ist das für Doris Ego alles andere als easy, nachdem sie herausgefunden hat, dass ihr Töchterchen sich koreanische Splatter-Filme anschaut. Wie geht sie jetzt am besten mit dieser Situation und mit ihr Tochter um? Und inwiefern hat Doris’ Angst um ihre Tochter nur mit ihr selbst zu tun? Das erfährst du in diesem Talk.

Corinna (ab Min. 84:30)

Auch Corinna fühlte sich im Umgang mit ihrer 13-jährigen Tochter unsicher. Soll sie vielleicht mehr Kontrolle ausüben, damit in der Schule nichts aus dem Ruder läuft? Das wiederum führte Corinna zu der Feststellung: „Ich weiß gar nicht, wie Vertrauen geht.“ Warum „nicht wissen“ die perfekte Voraussetzung ist, um uns auf GOTTES STIMME einzuschwingen und inwiefern es Corinnas Ego in diesem Talk an den Kragen ging, kannst du dir in der Aufzeichnung anhören.

Fazit

Wir hören auf SEINE STIMME in uns und brauchen uns um nichts mehr sorgen.

Sarah Ollrog

Sarah,
fasst täglich die wichtigsten Inhalte unserer
Clubhouse-LIVE-Sessions zusammen.
www.sarah-ollrog.de

>